Pedelec City

CEB 900

CEB 900
Optionale Ausstattungspakete
Jetzt konfigurieren
Rahmenmaterial
Aluminium
Rahmen - Deep Intube
Deep Intube
Rahmen Höhe
Rahmen - Deep Intube
Deep Intube
45 50 55 60
Schaltung
7 Gang Shimano Nexus Freilauf / Rücktritt
8 Gang Shimano Nexus Freilauf / Rücktritt
8 Gang Shimano Alfine Freilauf
11 Gang Shimano Alfine Freilauf
14 Gang Rohloff
Enviolo Trekking
9 Gang Shimano Deore Mix
10 Gang Shimano Deore XT Mix
Top-Option
Cobi Connect Plus
Speedlifter Twist Plus SDS
Rahmenform
Rahmen - Deep Intube
Deep Intube 45 50 55 60
Rahmen - Deep Intube
Deep Intube
Farboptionen Premium
schwarz schwarz
planetrot planetrot
iceblue iceblue
nachtblau nachtblau
basalt metallic basalt metallic
Farboptionen Exclusiv
weiss weiss
mint mint
sonnengelb sonnengelb
weinrot weinrot
britischgrün britischgrün
bronze metallic bronze metallic
silber silber
anthrazit anthrazit
apfelgrün apfelgrün
Royalblau Royalblau
Couleurs Premium et Exclusives mat (+50 €)*
Motor:

Bosch Active Plus

Die vielseitige Active Line Plus ist der optimale Begleiter, wenn Sie neue Orte entdecken und Ihre Pedelec-Ausflüge über die Grenzen der Stadt ausdehnen wollen. Die leise, kleine und bei nur 3,2 kg Gewicht dennoch leistungsstarke Drive Unit beschleunigt harmonisch und agil bis 25 km/h. Das geringe Gewicht und die reduzierte Größe bieten ein verbessertes Handling in allen Fahrsituationen.

Akku: 500 Wh - vollintegriert
Ladegerät:

Bosch Compact 4 A

Mit 4 A lädt es sich deutlich schneller auf. Es bietet den perfekten Kompromiss zwischen Mobilität und Ladepower.
Ladezeit 500 Wh: 4,5h

Display:

Bosch Intuvia abnehmbar

Das abnehmbare Display lässt sich über nur 3 Tasten steuern. Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Gesamtkilometer, Tageskilometer und Restreichweite des Akkus sind gut ablesbar. Fahrmodus und das gewünschte Unterstützungslevel können selbst erklärend eingestellt werden. 

Federgabel:
RST Verse, schwarz matt, Lock-out
Sattelstütze:
Ergotec SP-10.0, Aluminium, gefedert
Sattel:

Selle Royal Loire Gel

(schwarz oder braun)
Selle Royal hat unter Berücksichtigung dieser wichtigen Berührungszonen 3 verschiedene Sitzpositionen definiert: Relaxed, Moderate und Athletic. Der Loire Gel entspricht den Anforderungen der Relaxed-Sitzposition. Der Fahrer sitzt in der Regel aufrecht mit einem Wirbelsäulenwinkel von 90 Grad. In dieser Position liegt mehr als 60% des Fahrgewichts direkt auf dem hinteren Sattelbereich. (Gewicht: ca. 622 Gramm)

Felgen:
Doppelwand, geöst, schwarz
Speichen:
Nirosta, schwarz
Bereifung:

Schwalbe Marathon 47-622

Die GreenGuard-Einlage aus hochelastischem Naturkautschuk ist 3 mm stark. Zu einem Drittel wird der GreenGuard aus recycelten Latexprodukten gefertigt. Die „Anti-Aging“-Seitenwand erträgt die typischen Überlastungen durch zu geringen Luftdruck deutlich länger, bevor sie hässliche Risse bekommt. Alle Marathon-Modelle können auf Pedelecs eingesetzt werden.

Gepäckträger:

Racktime Tour, Aluminium, mit Federklappe

Dank flexibel einstellbarer Stellstangen passt er an nahezu jedes Fahrrad, dank Snapit-System kann jede Menge Racktime-Zubehör montiert werden. Und die integrierte Federklappe schnappt sich alles, was (noch) keinen Snapit-Adapter drunter hat. Mit 12-mm-Rohren für besonders hohe Stabilität – bei jeder Gelegenheit. (Gewicht: ca. 820 Gramm)

Scheinwerfer:
B&M Standlicht AVY 40 Lux Senso Plus, Tagfahrlicht
Rücklicht:

Trelock LS 611 Duo Flat

Die intelligente Formgebung des LS 611 Duo Flat, als 6-12 Volt Version, sorgt für eine optimale Lichtversorgung und Lichtverteilung, wodurch der Radfahrer nicht nur von hinten, sondern auch von der Seite gut zu sehen ist. Als zusätzliche Sicherheitsmassnahme bietet das LS 611 Duo Flat eine Standlichtfunktion. Diese sorgt dafür, dass das Rücklicht bei Stillstand noch 4 Minuten leuchtet. Die Sichtweite beträgt 300 m. (Gewicht: ca. 50 Gramm)

Lenkervorbau:

Ahead Octopus 50 Aluminium 31,8mm

Der Octopus 50 ist ein stabiler, winkelverstellbarer, 3D-geschmiedeter Aluminium Vorbau. Die höhere Gabelschaft-Klemme ermöglicht ein Plus von 50 mm und dadurch eine aufrechte und entspannte Sitzposition. Die Befestigung am Lenker erfolgt über eine Klemmung mittels vier Schrauben. (Gewicht: ca. 338 Gramm)

Lenkerbügel:

City Cruiser, Aluminium, 31,8mm

Mit 38° Griff-Winkel vermittelt der Genuss- und Komfortlenker eine deutlich aufrechtere Sitzposition als die Trekking-Lenkertypen. Er sorgt für guten Überblick im Stadtverkehr. (Gewicht: ca. 328 Gramm)

Glocke:
Knog, Alu silber
Bremshebel:

Magura HS11, Öl-Hydraulik

Die vollhydraulische Felgenbremse des schwäbischen Herstellers Magura: Öl-Leitungen ersetzen die herkömmlichen Bowdenzüge der V-Bremsen. Sie sind extrem wartungsarm, unterliegen keinem Verschleiss und haben keine Reibung. Biegungen und Kurven in der Leitungsverlegung beeinflussen die Bremsleistung nicht. Durch das geschlossene Hydrauliksystem wird die Bremskraft unmittelbar und verlustfrei auf die Bremsklötze übertragen. Sie müssen erheblich weniger Kraft aufwenden als bei einer üblichen V-Bremse. Die HS11 wartet auf mit Technologien wie dem werkzeuglosem Belagsverschleissausgleich mittels Turbo Pad Adjuster (TPA) und leichter Entlüftung. Magura-Öl ist ein Mineralöl und biologisch abbaubar.
(Gewicht: ca. 843 Gramm / Paar).

Bremsen:

Magura HS11, Öl-Hydraulik

Die vollhydraulische Felgenbremse des schwäbischen Herstellers Magura: Öl-Leitungen ersetzen die herkömmlichen Bowdenzüge der V-Bremsen. Sie sind extrem wartungsarm, unterliegen keinem Verschleiss und haben keine Reibung. Biegungen und Kurven in der Leitungsverlegung beeinflussen die Bremsleistung nicht. Durch das geschlossene Hydrauliksystem wird die Bremskraft unmittelbar und verlustfrei auf die Bremsklötze übertragen. Sie müssen erheblich weniger Kraft aufwenden als bei einer üblichen V-Bremse. Die HS11 wartet auf mit Technologien wie dem werkzeuglosem Belagsverschleissausgleich mittels Turbo Pad Adjuster (TPA) und leichter Entlüftung. Magura-Öl ist ein Mineralöl und biologisch abbaubar.
(Gewicht: ca. 843 Gramm / Paar).

Griffe:
Ergon GP1, ergonomisch, verschraubt
Radschützer:
Kunststoff, schwarz matt
Kettenschutz: Kunststoff, schwarz matt
Pedale: Aluminium, Industriekugellager, rutschfest
Seitenständer: Hebie 661, Hinterbau, verstellbar
Schloss: ja
Schloss für Akku:
ja
Pumpe: Rookie

Rahmengeometrie

Wenn Sie sich für ein Modell entschieden haben, wird zunächst die Rahmenhöhe bestimmt. Diese ist in erster Linie von Ihrer Bein- / Schrittlänge abhängig. Nach folgender Faustformel können Sie die passende Rahmenhöhe ermitteln: Schrittlänge - 25 cm = Rahmenhöhe. Liegen Sie genau zwischen zwei angebotenen Rahmenhöhen, wählen Sie die kleinere. Möchten Sie Ihr Rad mit einer gefederten Sattelstütze ausstatten, so wählen Sie den Rahmen ebenfalls eine Nummer kleiner.

A Steuerrohr | B Oberrohrlänge | C Horizontale Länge | D Hinterbaulänge | E Fussfreiheit | F Radstand | G Winkel Sitzrohr | H Winkel Steuerrohr | I Überstieghöhe (Gemessen 10mm vom Sitzrohr bis zum Spann)
Rahmenmaterial Rahmenform Höhe A B C D E F G H I
Aluminium
Deep Intube
45 150 ---- 630 490 644 1125 70,0° 71,0° 440
Aluminium
Deep Intube
50 150 ---- 640 490 654 1135 70,0° 71,0° 440
Aluminium
Deep Intube
55 150 ---- 650 490 664 1145 70,0° 71,0° 440
Aluminium
Deep Intube
60 150 ---- 660 490 674 1155 70,0° 71,0° 440
Velo de Ville E-Bikes

Unser Konfigurator

Fahrrad oder Pedelec? Einfach auswählen und ganz einfach personalisieren
Direkt loslegen
Bereifung Fahrrad

Möglichkeiten entdecken

Ausstattungsmerkmale ansehen und vergleichen
Zur Kaufberatung