Standard City

C40 / A100 CH

ART.-NR. 159111

C 40 - CH - Wellness
Rahmenmaterial
Wellness
Wellness
Rahmen Höhe
Wellness
Wellness
45 50
Schaltung
Rahmenform
Wellness
Wellness 45 50
Wellness
Wellness
Farboptionen Exclusiv
mint mint
Couleurs Premium et Exclusives mat (+50 €)*
Gabel: ----
Sattelstütze:

KSP-525

Auch im Einstiegssegment müssen Sie nicht auf den Komfort einer gefederten Sattelstütze verzichten. Mit der gefederten KSP 525 kommen Sie garantiert komfortabel ans Ziel.
(Gewicht: ca. 450 Gramm)

Sattelstütze KSP 525, gefedert
Sattel: ----
Felgen: ----
Speichen: ----
Nabendynamo: ----
Bereifung: ----
Gepäckträger:

VDV, Aluminium, mit Federklappe

Dank großer Ladefläche, Federklappe und Gurtaufnahme ist der Gepäckträger VDV aus Aluminium optimal geeignet zur Anbringung von Einkaufskörben und Packtaschen. Er ist bis zu 25 kg belastbar. (Gewicht: ca. 625 Gramm)

VDV Aluminium
Scheinwerfer:

Axa Echo 15 Lux

AXA Echo ist ein sportiver, kleiner Scheinwerfer, der über den Akku des Pedelecs, als auch in der Version Switch mit Schalter über den Nabendynamo gespeist werden kann. Er reflektiert effizient und stark auf die Fahrbahn. Seine LED weist eine Lichtstärke von 15 Lux auf. (Gewicht: ca. 65 Gramm)

"AXA ECHO" 15 LUX
Rücklicht: ----
Lenkerbügel: ----
Lenkervorbau:

Schaftvorbau Octopus 2, winkelverstellbar, 31,8mm

Dieser stabile, hochwertige, 3D-geschmiedete Aluminium-Schaftvorbau ist durch eine 4-Schrauben-Lenker-Klemme gesichert. Der Vorbau ist im Neigungswinkel einstellbar.
(Gewicht: ca. 440 Gramm)

Schaftvorbau Octopus 2
Glocke:
FlexiBell, Alu schwarz
Bremshebel: ----
Bremsen:

V-Brake

Die belastbare V-Bremse sorgt für ein kontrolliertes und zuverlässiges Abbremsen im Straßenverkehr. (Gewicht: ca. 450 Gramm/Paar inkl. Bremshebel und Züge)

Promax «V-Brake»
Griffe:
Herrmans DD84, ergonomisch
Radschützer: ----
Kettenschutz: Dekaform, Kunststoff, schwarz
Kettenschutz f. Kettensch.: ----
Seitenständer: Ursus Easy, Mittelbau, verstellbar
Pedale: ----
Schloss: ----
Pumpe: ohne

Rahmengeometrie

Wenn Sie sich für ein Modell entschieden haben, wird zunächst die Rahmenhöhe bestimmt. Diese ist in erster Linie von Ihrer Bein- / Schrittlänge abhängig. Nach folgender Faustformel können Sie die passende Rahmenhöhe ermitteln: Schrittlänge - 25 cm = Rahmenhöhe. Liegen Sie genau zwischen zwei angebotenen Rahmenhöhen, wählen Sie die kleinere. Möchten Sie Ihr Rad mit einer gefederten Sattelstütze ausstatten, so wählen Sie den Rahmen ebenfalls eine Nummer kleiner.

A Steuerrohr | B Oberrohrlänge | C Horizontale Länge | D Hinterbaulänge | E Fussfreiheit | F Radstand | G Winkel Sitzrohr | H Winkel Steuerrohr | I Überstieghöhe (Gemessen 10mm vom Sitzrohr bis zum Spann)
Velo de Ville E-Bikes

Unser Konfigurator

Fahrrad oder Pedelec? Einfach auswählen und ganz einfach personalisieren
Direkt loslegen
Bereifung Fahrrad

Möglichkeiten entdecken

Ausstattungsmerkmale ansehen und vergleichen
Zur Kaufberatung