Pedelec City

CEB 200

CEB 200
Optionale Ausstattungspakete
Style

Style

Braune Reifen, braune Lenkergriffe und ein brauner Sattel geben dem Rad einen stylischen Vintage-Look.

79€
Plus Style

Plus Style

Brauner Sattel und Griffe,  wie beim Style Paket, aber mit schwarzen Marathon Plus-Reifen.

129€
Holland

Holland

Für die bekannte Hollandoptik Ihres Rades sorgen der geschlossene Kettenkasten, die Expander am Gepäckträger und das Rahmenschloss mit nicht abziehbarem Schlüssel.

79€
ab: 2199.00€
Jetzt konfigurieren
Rahmenmaterial
Aluminium
Deep E Premium
Deep E Premium
Deep E 26"
Deep E 26"
Rahmen Höhe
Deep E Premium
Deep E Premium
45 50 55 60
Deep E 26"
Deep E 26"
42
Empf. VK
Schaltung
2 299€
7 Gang Shimano Nexus Freilauf
2 299€
7 Gang Shimano Nexus Rücktritt
2 199€
8 Gang Shimano Acera
Top-Option
Bosch Akku 500 Watt
Display Bosch Intuvia
Rahmenform
Deep E Premium
Deep E Premium 45 50 55 60
Deep E Premium
Deep E Premium
Deep E 26"
Deep E 26" 42
Deep E 26"
Deep E 26"
Farboptionen Premium
schwarz schwarz
planetrot planetrot
iceblue iceblue
nachtblau nachtblau
basalt metallic basalt metallic
Premium matt (+50€).
Motor:

Bosch Active

Die Active Line ist der Antrieb für alle, die Wert auf eine elegante Optik legen. Dank der kompakten Größe kann die Drive Unit optimal in den Fahrradrahmen integriert werden. Das reduzierte Gewicht und der tiefe Schwerpunkt sorgen für ein sicheres Handling. Ohne störende Nebengeräusche erleben Sie die pure Fahrfreude – harmonisch unterstützt bis zu 25 km/h. Alle die gerne schneller unterwegs sind, profitieren vom minimalen Tretwiderstand über 25 km/h.

Bosch Active Motor
Akku: 400 Wh - Gepäckträger
Ladegerät: ----
Anzeige:

Bosch Purion Display

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche und holen Sie sich alle wichtigen Informationen per Daumenklick: Der Bordcomputer Purion steht für höchste
Effizienz und Präzision.
- Übersichtliches Display
- Optimale Lesbarkeit
- Service-Intervall-Anzeige
- Pedelec-Diagnose über USB
- Fokus auf das Wesentliche

Bosch Purion
Federgabel:
RST Verse, schwarz matt
Sattelstütze:
Ergotec Atar, Aluminium, starr
Sattel:
VDV City
Felgen:
Doppelwand, geöst, schwarz
Speichen:
Nirosta, silber
Bereifung:
Impac Streetpac 47-622
Gepäckträger:

VDV, Aluminium, mit Federklappe

Dank großer Ladefläche, Federklappe und Gurtaufnahme ist der Gepäckträger VDV aus Aluminium optimal geeignet zur Anbringung von Einkaufskörben und Packtaschen. Er ist bis zu 25 kg belastbar. (Gewicht: ca. 625 Gramm)

VDV Aluminium
Scheinwerfer: ----
Rücklicht:
Trelock Standlicht LS611
Lenkervorbau:

Schaftvorbau Octopus 2, winkelverstellbar, 31,8mm

Dieser stabile, hochwertige, 3D-geschmiedete Aluminium-Schaftvorbau ist durch eine 4-Schrauben-Lenker-Klemme gesichert. Der Vorbau ist im Neigungswinkel einstellbar.
(Gewicht: ca. 440 Gramm)

Schaftvorbau Octopus 2
Lenkerbügel:

City Cruiser, Aluminium, 31,8mm

Mit 38° Griff-Winkel vermittelt der Genuss- und Komfortlenker eine deutlich aufrechtere Sitzposition als die Trekking-Lenkertypen. Er sorgt für guten Überblick im Stadtverkehr. (Gewicht: ca. 328 Gramm)

City oversize
Glocke:
FlexiBell, Alu poliert
Bremshebel: ----
Bremsen:

Magura HS11, Öl-Hydraulik

Die vollhydraulische Felgenbremse des schwäbischen Herstellers Magura: Öl-Leitungen ersetzen die herkömmlichen Bowdenzüge der V-Bremsen. Sie sind extrem wartungsarm, unterliegen keinem Verschleiß und haben keine Reibung. Biegungen und Kurven in der Leitungsverlegung beeinflussen die Bremsleistung nicht. Durch das geschlossene Hydrauliksystem wird die Bremskraft unmittelbar und verlustfrei auf die Bremsklötze übertragen. Sie müssen erheblich weniger Kraft aufwenden als bei einer üblichen V-Bremse. Die HS11 wartet auf mit Technologien wie dem werkzeuglosem Belagsverschleißausgleich mittels Turbo Pad Adjuster (TPA) und leichter Entlüftung. Magura-Öl ist ein Mineralöl und biologisch abbaubar.
(Gewicht: ca. 843 Gramm / Paar).

Magura HS11
Griffe:
Herrmans DD37, ergonomisch, verschraubt
Radschützer:
Kunststoff, schwarz matt
Kettenschutz: Kunststoff, schwarz matt
Pedale: universal
Seitenständer: Ursus King, Hinterbau,verstellbar
Schloss: ----
Schloss für Akku:
ja
Pumpe: ----

Rahmengeometrie

Wenn Sie sich für ein Modell entschieden haben, wird zunächst die Rahmenhöhe bestimmt. Diese ist in erster Linie von Ihrer Bein- / Schrittlänge abhängig. Nach folgender Faustformel können Sie die passende Rahmenhöhe ermitteln: Schrittlänge - 25 cm = Rahmenhöhe. Liegen Sie genau zwischen zwei angebotenen Rahmenhöhen, wählen Sie die kleinere. Möchten Sie Ihr Rad mit einer gefederten Sattelstütze ausstatten, so wählen Sie den Rahmen ebenfalls eine Nummer kleiner.

A Steuerrohr | B Oberrohrlänge | C Horizontale Länge | D Hinterbaulänge | E Fußfreiheit | F Radstand | G Winkel Sitzrohr | H Winkel Steuerrohr | I Überstieghöhe (Gemessen 10mm vom Sitzrohr bis zum Spann)
Velo de Ville E-Bikes

Traumfahrrad gefunden?

Fahrrad konfigurieren und beim Händler in der Nähe bestellen & abholen
Zur Händlersuche
Bereifung Fahrrad

Möglichkeiten entdecken

Ausstattungsmerkmale ansehen und vergleichen
Zur Kaufberatung