E-Bike Antriebssysteme

VELO DE VILLE Rahmen mit Akku

Bosch

Bosch Antriebssysteme

Hochwertige, zuverlässige Antriebe für viele Einsatzzwecke. Mit den Motoren und Akkus von Bosch findest du garantiert ein passendes Modell für deine Fahrweise. Ob sparsam, leise oder kraftvoll, wähle einen der vier Motoren in deinem Wunschrad und erlebe pure Fahrfreude. Zusätzlich stehen mehrere Displays zu Verfügung, die dir Fahrdaten oder Zusatzfeatures wie Navigation liefern. Die Akkukapazität ist ebenfalls frei wählbar und garantiert dir die passende Reichweite.

Bosch Active Line

Active Line

Der Citymotor - für alle, die einen leisen, kompakten Antrieb für ihr Pedelec suchen. Der Active Line integriert sich optimal in den Rahmen, sorgt für ein sicheres Fahrgefühl durch den tiefen Schwerpunkt und unterstützt mit 40 Newtonmeter bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Wer schneller fahren möchte, profitiert vom sehr geringen Tretwiderstand - kombinierbar mit einer Rücktrittbremse.

Bosch Active Line Plus

Active Line Plus

Der effiziente Motor - ein perfekter Tourbegleiter auch über die Stadtgrenzen hinaus. Dieser Antrieb zeichnet sich durch 50 Newtonmeter Kraft, kompakte Bauweise und ein leichtes Gewicht aus. Zudem ist er leise, sehr stromsparend und mit einer Rücktrittbremse kombinierbar. Ein Motor, der bei moderaten Steigungen bestens abliefert.

Bosch Performance

Performance Line

Der Alleskönner - wer einen Motor für alle Belange sucht, ist beim Performance Line bestens aufgehoben. Er vereint 65 Newtonmeter mit geringem Tretwiderstand bei ebenso kompakter Bauweise. So kann er von der Stadt bis hin zu sportlichem Fahren auf Wegen und Straßen eingesetzt werden und unterstützt ebenfalls bis 25 km/h.

Bosch Performance CX

Performance Line CX

Das Kraftpaket - für sportliche Fahrer auch abseits befestigter Wege. Mit 85 Newtonmeter ist der Performance Line CX Antrieb für steile Anstiege bestens gewappnet. Zudem bietet er mit dem eMTB-Modus eine dynamische Unterstützungsstufe, die sensibel auf das Tretverhalten angepasst wird. So kann der Motor im entscheidenden Moment die nötige Kraft abgeben, um ein Hindernis im Gelände oder den steilen Berg zu bezwingen. Die exzellenten Freilaufeigenschaften des Motors machen ein Fahren des Rades auch über 25 km/h noch leichter.

Bosch Performance Speed

Performance Line Speed

Der S-Pedelec Motor ist speziell für die höhere Endgeschwindigkeit von 45 km/h entwickelt worden. Dabei ist er nicht größer als der Performance Line.

Bosch Intuvia

Intuvia

Mit einer separaten Bedieneinheit am Griff und dem gut ablesbaren, großen Display ist das Intuvia sehr intuitiv in der Handhabung. Es zeigt dir neben der gewählten Unterstützungsstufe den Akkustand, die Reichweite, Daten zur gefahrenen Strecke und eine Schaltempfehlung an. Das Display verfügt außerdem über einen USB-Port zum Laden des Smartphones und ist abnehmbar.

Bosch Kiox

Kiox

Kiox unterstützt dich beim Fahren mit vielen Zusatzfeatures. So kannst du hier eine Navigation nutzen, bekommst alle Fahrdaten auf dem Farbdisplay angezeigt und kannst sogar deine Trainingsaktivitäten mit dem Rad verfolgen - dank Bluetoothverbindung zum Smartphone sogar automatisch synchronisiert. Das Kiox ist abnehmbar, und mit der praktischen Magnethalterung im verbauten Zustand optimal gesichert.

Bosch Smartphone Hub

Smartphone Hub

So wird dein Rad zur vollvernetzten Steuerzentrale: der Smartphonehub verbindet dein Apple- oder Androidgerät mit dem Rad, zeichnet deine Fahrten auf, navigiert und steuert andere Dienste und Apps. Bei schlechtem Wetter muss das Smartphone nicht zwangsläufig am Lenker positioniert werden, denn der Smartphonehub verfügt über ein separates Display.

Bosch Nyon

Nyon

Mit dem Nyon Bordcomputer hast du alles auf einen Blick: der 3,2" große Touchscreen zeigt dir eine Routenführung und Fitnessinformationen zu deinen Touren an. Die Benutzeroberfläche ist anpassbar an deine Bedürfnisse. Die Verbindung mit dem Smartphone ist über die eBike Connect App von Bosch möglich.

Bosch PowerPack 400

Powerpack 400 Wh

Der Akku für alle Strecken des Alltags. Die Fahrt zur Arbeit, zum Einkaufen oder die Feierabendrunde meistert der 400 Wh starke Akku ohne Probleme.

Bosch PowerPack 500

Powerpack 500 Wh

Für alle, die auch mal längere Strecken zurücklegen wollen. Mit dem 500 Wh Powerpack lassen sich gerade auch die stärkeren Motoren optimal versorgen.

Bosch PowerTube 400

PowerTube 400 Wh

Im Rahmen integriert liefert der 400 Wh Intube Akku genug Strom für die mittleren Touren und Strecken. Der Akku ist aus dem Rahmen herausnehmbar und auch im ausgebauten Zustand aufladbar.

Bosch PowerTube 500

PowerTube 500 Wh

Längere Strecken werden mit diesem Akku kein Problem. Der 500 Wh Intube Akku bietet 25% mehr Reserve als sein kleinerer Bruder. Besonders zu empfehlen, wenn ein stärkerer Motor im Rad gewählt wird.

Bosch PowerTube 625

PowerTube 625 Wh

Mit diesem Akku kann jede große Tour erfahren werden. Er bietet deutlich mehr Kapazität als der 500 Wh Akku und ist so ein exzellenter Begleiter bei Tagestouren oder längeren Strecken, bei denen kein Ladestop möglich ist.

Shimano

Shimano Antriebssysteme

Die Shimano-Antriebe erfreuen sich großer Beliebtheit. Für jedes Einsatzgebiet ist ein passender Motor dabei, der dir die nötige Unterstützung liefert. Wir haben drei Motoren im Programm, die je nach gewünschter Reichweite mit mehreren Akkukapazitäten kombinierbar sind.

Shimano Steps 6100

STePs E6100

Der vielseitigste Allroundmotor von Shimano für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten. Er deckt alle Bereiche des Alltags bestens ab, ist dabei sehr effizient, leise und kompakt. Die 60 Newtonmeter und kein Tretwiderstand machen ihn zum idealen Begleiter.

Shimano EP8

EP8

Shimanos neuester Motor bietet mit 85 Newtonmeter viel Power für den Offroadeinsatz und steile Anstiege. Mit seinem natürlichen Fahrgefühl, guter Dosierbarkeit und einer sehr geringen Geräuschentwicklung überzeugt er auch abseits des Geländeeinsatzes.

Shimano E6100

SC-E6100

Der SC-E6100 Fahrradcomputer zeigt alle Fahrdaten an, die du auf deiner Tour brauchst. Das gut ablesbare Display hat außerdem eine Schnittstelle für Smartphones, um verschiedenen Apps zu verbinden.

Sigma EOX View 1300

Sigma EOX View 1300

Die Handhabung orientiert sich beim EOX 1300 an einem klassischen Fahrradtacho. Das Cockpit des Rades bleibt so aufgeräumt und übersichtlich. Die Verbindung zum Rad wird kabellos hergestellt über zuverlässige Schnittstellen, das Display ist gut ablesbar und mittels drei Tasten an der Unterseite zu bedienen. Wenn das Rad abgestellt wird, ist das Display aus der Halterung abnehmbar.

Sigma ROX 12.0

Sigma ROX 12.0

Über das Touchdisplay ist das Rox 12.0 sehr intuitiv zu bedienen. Alle wichtigen Fahrdaten werden angezeigt, ebenso können Navigation und Routenplanung ganz einfach umgesetzt werden. Auch als sportlicher Begleiter ist das Display gut aufgestellt, da sich beliebig viele Sportprofile individuell einstellen lassen.

Shimano Akku

418 WH Rahmenakku

Für kleine Touren, den Alltag oder die Feierabend-Ausfahrt gut gerüstet. Die kompakte Bauweise des Akkus bedeutet zudem auch wenig Gewicht.

Shimano Akku

504 WH Rahmenakku

Mit mehr Kapazität ist der 504 Wh Akku nur unwesentlich schwerer als sein kleiner Bruder. Die Reichweite ist dabei noch einmal deutlich verbessert, sodass längere Touren und Ausfahrten kein Problem mehr darstellen. Sehr zu empfehlen ist dieser Akku auch mit den stärkeren Motoren.

Shimano Akku 630 intra

630 WH Rahmenakku

Sollten die Touren deutlich länger oder die Steigungen noch steiler werden, kannst du mit diesem Akku gegensteuern. Gerade mit einem kräftigen Motor wie dem EP8 kann der Akku gut kombiniert werden.

Shimano Akku Intube

504 WH vollintegriert

Der vollintegrierte Akku fügt sich nahtlos ins Rahmendesign ein. Mit den 504 Wh reicht der Akku für eine längere Tagestour, ohne zwischendurch geladen werden zu müssen.

Shimano Akku Intube 630

630 WH vollintegriert

Wer das Maximum an Reichweite aus dem Shimano-Antrieb herausholen will, wählt den 630 Wh starken, vollintegrierten Akku. Damit sind lange Touren mit vielen Steigungen ohne Probleme realisierbar.

Fazua

Fazua

Leicht, integriert, natürlich, hybrid: evation ist das leichteste und kompakteste Mittelmotorsystem auf dem Markt. Mit der schlanken, in das Rohr integrierten Lösung sehen die Bikes fast wie unmotorisierte Fahrräder aus. Das einzigartige, natürliche Fahrgefühl ohne unnatürlichen Widerstand über der gesetzlichen Höchstgeschwindigkeit macht das System ideal für sportlich ambitionierte Fahrer. Und dank der Blende kann das Bike sogar ganz ohne Elektrounterstützung gefahren werden.

Dravepack Antriebseinheit

Ride 50 Evation

Der Pedelec-Antrieb neu gedacht: die Einheit aus Motor und Akku ist komplett im Rahmen integriert, sie ist dabei außerordentlich leicht und herausnehmbar. Der Antrieb leistet von leichter Unterstützung über einen dynamischen Modus bis in zum kraftvollen Schub deutliche Unterstützung.

Fazua Bottom Bracket Getriebe

Bottom Bracket

Das Winkelgetriebe ist fest im Rahmen verbaut und leitet die Kraft direkt in den Antriebsstrang des Rades. Die optimierte Übersetzung sogt dafür, dass beim Fahren ohne Unterstützung oder sogar ohne verbaute Motoreinheit kein spürbarer Tretwiderstand vorhanden ist.

Energy 250 Akku

Energy 250

Ein leichter, kompakter Akku mit 252 Wh Kapazität. Für den sportlichen Fahrer im urbanen Umfeld die perfekte Möglichkeit, die Unterstützung genau da einzusetzen, wo sie benötigt wird.

Remote fX Bedienteil

Remote fX

Das Touchpanel zum Umschalten der Unterstützungsstufen ist im Rahmen eingelassen, sodass die Kabel unsichtbar im Rahmen verlegt werden. Die Status-LEDs zeigen die gewählte Unterstützungsstufe und den Akkustand an.

Fazua Remote bX Bedienteil

Remote bX

Für alle, die ihr Antriebssystem vom Lenker aus bedienen möchten: das Bedienteil hält den Lenker aufgeräumt und lässt sich mit sensibler Touchoberfläche sehr leicht bedienen.

Reichweitenrechner