Funktion trifft Komfort - unsere Sattelauswahl

Sattel Fahrrad

Sättel & Sattelstützen

Eine gefederte Sattelstütze trägt entscheidend zum Fahrkomfort bei. Sie sollte sensibel ansprechen, nicht zu schwer sein und eine gute Seitenführung aufweisen.

Sattel

  • Brooks Flyer B396H Schwarz

    Gute Verarbeitung, hervorragende Polsterung und eine ergonomische Form, die speziell von Ärzten entwickelt wurde. Er verfügt über 3 Sitzkomfortzonen (feste Dämpfung mit dynamischer Gewichtsanpassung, federnde Dreiecksform mit dynamischer anatomischer Anpassung und weichem, vorgeformtem Auslauf zur Stabilisierung der Sitzposition).

  • SELLE ROYAL LOIRE CITY GEL

    Sportlich, ergonomisch optimierter ComfortGel Tourensattel für den Langstreckeneinsatz, entwickelt in Zusammenarbeit mit der Sporthochschule Köln. Die Konzeption basiert auf dem innovativem 3-Zonen-Komfortprinzip

    SELLE ROYAL LOIRE CITY GEL
  • Selle Royal Lookin City

    Der Lookin von Selle Royal ist ein Sattel mit einem attraktiven und cleanen Design. Das zentrale Merkmal: Ein transparentes Fenster in der Satteloberfläche erlaubt Einblicke in das Sattelinnere, wo man die innovative 3D-Skingel-Technologie sehen kann. Abgerundet wird das Design durch das seitliche robuste Oberfläche.
  • SELLE ROYAL NUVOLA SKINGEL

    Bei einer Sitzhaltung von 60 Grad werden das Fahrergewicht und die Druckzone der Sitzknochen auf einem breiteren Sattel nach hinten verlagert. Der Nuvola Skingel wurde speziell für diese Moderate-Sitzposition entworfen. (Gewicht: ca. 446 Gramm)

    SELLE ROYAL NUVOLA SKINGEL
  • SELLE ROYAL SHADOW

    Der «Athletic»-Fahrer sitzt in der Regel mit einem Wirbelsäulenwinkel von 45 Grad auf dem Sattel. Selle Royal «Shadow» bietet für diese Anforderungen die passende Ausführung. (Gewicht: ca. 369 Gramm)

  • SR VIAGGIO XXL

    SR VIAGGIO XXL
  • TERRY FISIO FLEX

    Sportlich, ergonomisch optimierter ComfortGel Tourensattel für den Langstreckeneinsatz, entwickelt in Zusammenarbeit mit der Sporthochschule Köln. Die Konzeption basiert auf dem innovativem 3-Zonen-Komfortprinzip

  • WITTKOP MEDICUS CITY

    Gute Verarbeitung, hervorragende Polsterung und eine ergonomische Form, die speziell von Ärzten entwickelt wurde. Er verfügt über 3 Sitzkomfortzonen (feste Dämpfung mit dynamischer Gewichtsanpassung, federnde Dreiecksform mit dynamischer anatomischer Anpassung und weichem, vorgeformtem Auslauf zur Stabilisierung der Sitzposition).

    WITTKOP MEDICUS CITY
  • WITTKOP MEDICUS TREKKING

    Auch die Trekking Version verfügt über 3 Sitzkomfortzonen (feste Dämpfung mit dynamischer Gewichtsanpassung, federnde Dreiecksform mit dynamischer anatomischer Anpassung und weichem, vorgeformtem Auslauf zur Stabilisierung der Sitzposition). Dank der hohen Qualität eine gute Wahl für Anspruchsvolle.

    WITTKOP MEDICUS TREKKING

Sattelstützen

  • by.Schulz G.2 ST Parallelogramm

    Die parallel gefederte Sattelstütze G.1 Urban besteht aus einer geschmiedeten Aluminium Konstruktion. Die Aufbauhöhe von 99 mm, der Federweg von 30 mm, die Messing Lagerbuchsen und Edelstahlachsen, der Elastomer-Dämpfer und die Flachdraht-Stahlfeder mit Elastomer dienen den Anforderungen der DIN EN Norm 14766-MTB. (Gewicht: ca. 600 Gramm)

    by.Schulz G.2 ST Parallelogramm
  • ERGOTEC ATAR

    Diese Aluminium-Patent-Sattelstütze mit 2-Schrauben-Klemmung ermöglicht 25 mm Versatz nach hinten. Sie ist für Sättel mit 7 und 8 mm starken Streben geeignet. (Gewicht: ca. 340 Gramm)

  • Ergotec Glide

    Dank der persönlichen Einstellmöglichkeiten der Federung nach Ihren Bedürfnissen, garantiert die Sattelstütze Glide ein angenehmes Fahren. Auch das Seitenspiel ist justierbar. (Gewicht: ca. 498 Gramm)

    Ergotec Glide
  • Ergotec Hook Evolution

    Die 3D-geschmiedete Aluminium-Patent-Sattelstütze mit 2-Schrauben-Klemmung ermöglicht 10 mm Versatz nach hinten. Sie ist für Sättel mit einem 7 mm starken Schlitten geeignet. (Gewicht: ca. 288 Gramm)

    Ergotec Hook Evolution
  • Ergotec SP-10.0

    Die Federsattelstütze SP-10.0 aus AL6061 Aluminium hat eine hervorragende Konstruktion. Ihre Charakteristiken wie 100 mm Aufbauhöhe, 45 mm Federweg sind optimal für lange Radtouren, auch wenn das Gelände mal nicht so glatt ist. Die Vorspannung ist direkt am Sattelstützkopf einstellbar. (Gewicht: 438 Gramm)

  • G2 URBAN BY SCHULZ, PARALLELOGRAMM

    Die parallel gefederte Sattelstütze G.1 Urban besteht aus einer geschmiedeten Aluminium Konstruktion. Die Aufbauhöhe von 99 mm, der Federweg von 30 mm, die Messing Lagerbuchsen und Edelstahlachsen, der Elastomer-Dämpfer und die Flachdraht-Stahlfeder mit Elastomer dienen den Anforderungen der DIN EN Norm 14766-MTB. (Gewicht: ca. 600 Gramm)

  • G2 URBAN BY SCHULZ, PARALLELOGRAMM

    Die parallel gefederte Sattelstütze G.1 Urban besteht aus einer geschmiedeten Aluminium Konstruktion. Die Aufbauhöhe von 99 mm, der Federweg von 30 mm, die Messing Lagerbuchsen und Edelstahlachsen, der Elastomer-Dämpfer und die Flachdraht-Stahlfeder mit Elastomer dienen den Anforderungen der DIN EN Norm 14766-MTB. (Gewicht: ca. 600 Gramm)

    G2 URBAN BY SCHULZ, PARALLELOGRAMM
  • PATENT HOOK 2

    Hook ist eine besonders leichte Patentsattelstütze aus Aluminium 6061. Die Modelle "Esprit" verbauen wir mit der Stütze Hook in Mirror. (Gewicht: ca. 285 Gramm)
  • Patent SP 602 starr

    Bei einigen unserer Fahrräder setzen wir aus Gewichtsgründen eine ungefederte, leichte Patentsattelstütze ein. (Gewicht: ca. 358 Gramm)

  • Suntour SP12-NCX Parallelogramm

    Die gefederte Parallelogramm-Sattelstütze mit einer Kombination aus Spiralfedern und Elastomer kann mit einem Federweg von 50mm aufwarten. Durch das Parallelogramm ändert sich der Abstand zum Pedal beim Einfedern nicht. (Gewicht: ca. 800 Gramm)

    Suntour SP12-NCX Parallelogramm